Stas Mihaylov : 13.05.2015, 20:00 Uhr
'1000 Schritte'
Auf Klick vergr?ssern

Tosender Beifall und ausverkaufte Vorstellungen auf den größten Bühnen des Landes - seine Konzerte sind ein Beispiel für phänomenalen Erfolg und für die Liebe seines Publikums. Livemusik, eine atemberaubende Show und hochprofessionelle Musiker – all das erwartet Sie bei einem Konzert eines der gefragtesten Musiker Russlands - Stas Mihaylov.

Nur Lieder, in die ein Stück der eigenen Seele einfließt, finden Nachklang in der Seele der Zuhörer. Nur eine Stimme, der man den Schmerz anhört, bleibt noch lange, nachdem das Lied verklungen ist. Nur ein wahrer Künstler kann bei seinen Zuhörern Gefühle hervorrufen, die sie nicht kannten oder längst vergessen hatten. Solch ein Künstler ist Stas Mihaylov. Seine eindringlichen Lieder über alles, was bewegt, was schmerzt, was im Leben eines jeden Menschen wichtig ist, machten ihn zu einem wahren Volkskünstler. Dabei geht es nicht um Auszeichnungen, sondern um die Anerkennung der einfachen Menschen, der Zuschauer und Zuhörer auf der ganzen Welt.

Als wahrer Volkskünstler erlebte Stas Mihaylov keinen kometenhaften Aufstieg, sein Erfolg ist das Ergebnis jahrelanger harter Arbeit. Arbeit, die geprägt war von schlaflosen Nächten, von Glückseligkeit über die erste Anerkennung, von der Enttäuschung über die ersten Niederlagen und von dem Gefühl der Unsicherheit in einer fremden Stadt. Und nun, nach zehn Alben, Hunderten von Konzerten und Tausenden von Anhängern in der ganzen Welt, kann mit Sicherheit behauptet werden, dass Stas Mihaylov wirklich ein Star ist. Dabei ist er keine Supernova, die in Sekundenschnelle verglüht und in Vergessenheit gerät, sondern ein Stern, dessen Licht über sein Publikum leuchtet und alles, was im Leben wertvoll ist, mit einem warmen Licht umhüllt.

Treusorgender Sohn, liebender Ehemann, weiser Vater - wie kein anderer schafft es Stas Mihaylov, Themen aufzugreifen, die uns zu einem oder anderen Zeitpunkt in unserem Leben berührt haben. Hört man seinen Liedern zu, so spürt man, dass er alles, worüber er singt, selbst erlebt hatte. Jedes seiner Lieder ist eine Beichte, die Geschichte eines einfachen Menschen, der irrt, leidet, liebt und sein Glück sucht.

In seinen Liedern geht es um ihn, um Sie, um uns und um alles, was wir erlebt haben. Stas schafft es mit seinem Talent, immer die richtigen Worte zu finden und jedem seiner Zuhörer das Gefühl zu geben, dass er nur für ihn und über ihn singt. Seine Konzerte sind wie ein Treffen mit einem alten Freund, der mit Rat zur Seite steht, uns aufheitert und in die richtige Richtung weist. Und gleichzeitig gibt er auch etwas von sich preis, etwas sehr Kostbares, das tief in der Seele beheimatet ist und seine Zuhörer zu Tränen rührt. Diese aufrichtigen Tränen sind die einzig wahre Belohnung für einen Künstler, sie entschädigen für die jahrelange harte Arbeit und Unsicherheit und die erhält Stas von seinen Fans im Übermaß.

Viele seiner weiblichen Verehrer werden durch seine Lieder zu eigenem künstlerischem Schaffen inspiriert. Sie schreiben Lieder, Gedichte oder malen Bilder und widmen sie ihrem Lieblingskünstler. Berührt durch die Aufrichtigkeit seiner Texte werden die Menschen selbst zu Dichtern, Musikern und Künstlern. Hierin besteht auch die große Kraft eines wahren Künstlers, denn Kunst kann nur dann von Bedeutung sein, wenn sie zur Schaffung von etwas Neuem antreibt, zu Entdeckungen und zur Suche nach neuen Wegen.

Die 'Kerze' von Stas Mihaylov, getragen von Tausenden von Händen, erwärmt durch Beifall, beschützt durch seine Anhänger, wird noch lange weiterbrennen und Wegweiser und Hoffnungsstrahl für jeden sein, der seinen Weg in der Dunkelheit verloren hat.
Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit gegenüber seinem Zuschauer, der wartet, gegenüber der Bühne, der man dient, gegenüber den Menschen, mit denen man arbeitet - das ist die Maxime von Stas Mihaylov. Und deshalb wird er von einem ganzen Volk geliebt und überall mit Sehnsucht erwartet, sei es in einer Millionenstadt oder in einem kleinen Gemeindezentrum.
Und nun kommt Stas mit seinem neuen Programm auch zu uns. Das Programm '1000 Schritte' - ein weiterer Schritt hin zum Zuschauer, zehn neue und viele alte und lieb gewonnene Lieder, Austausch mit dem Publikum und drei Stunden reine Kunst.
Überzeugen Sie sich selbst davon, wie ehrlich und aufrichtig Lieder sein können, die von einem Menschen mit einer großen Stimme und einem großen Herzen gesungen werden.

Tickets gibt es hier
EVENTERRA Konzert Agentur
In Outlook-Kalender eintragen