Menu
02. September 2017 Konzerte & Shows

Jennifer Rostock am 20.04.2018

Na, da hat ja mal wieder jemand ordentlich seine Hausaufgaben erledigt. Wie kaum eine andere deutsche Band verstehen es die Wahlberliner JENNIFER ROSTOCK mit dem nötigen Wortwitz, Dinge auf den Punkt zu bringen, die dann aber auch sitzen! Unmissverständlich und unwiderruflich.

Und das ist gut so. Dazu passt ihr unverkennbarer, rotziger elektronisch beeinflusster Pop-Rock, der einem kaum Zeit zum Durchatmen lässt. Es sei denn, die Fans werden mit Gänsehautnummern wie "Schlaflos" in eine kurze Pause geschickt. Und danach wieder Vollgas. Klar, wenn man so unter Strom steht wie Ausnahmefrontfrau Jennifer Weist. Wer sie einmal erlebt hat weiß, worum es geht. Mit unfassbarer Energie nimmt sie zusammen mit ihrer Band das Publikum mit auf eine Rock’n’Roll-Achterbahn und ständig hat man das Gefühl, nach der nächsten Kurve geradeaus zu fliegen. Normalerweise gilt da Anschnallpflicht. Gibt es zum Glück nicht. Egal ob Festivals wie Hurricane, Southside, Taubertal, Deichbrand, Rocco del Schlacco, Eschwege oder das Helene Beach um nur eine kleiner Auswahl zu nennen, sie alle wollen auf die von den Fans sehnsüchtig erwarteten Auftritte von den "ROSTOCK’S" nicht verzichten. Und dass die Truppe nicht nur auf Festivals ein Highlight ist, beweisen auch die größtenteils ausverkauften Tourneen der Band, denn der eingeschlagene Weg der letzten Jahre wird konsequent weiter bestritten: Mehr Härte, mehr Experimente! Keinesfalls radiotauglich, dafür umso mehr auf live gebürstet. JENNIFER ROSTOCK und ihr Publikum wissen, wo ihre Songs hingehören: In den Moshpit - und "wenn der Wodka zweimal klingelt", dann singt Jennifer Weist erst mit Recht "es war nicht alles schlecht".

Bandshop Pre-Sale: 04.09., 12:00 Uhr (via impericon)
Impericon + Eventim exklusiv: 11.09., 12:00 Uhr
Allg. VVK-Start: 11.09., 12:00 Uhr

 

 

Weitere News

19. September 2019 Konzerte & Shows

Within Temptation und Evanescence treten zusammen auf

Diese sensationelle Verbindung des Symphonic Rock haben die Fans schon sehnsüchtig erwartet. Am 20. April 2020 kommen Within Temptation und Evanscence zu einem gemeinsamen Auftritt in die Mitsubishi Electric HALLE. Auf die Doppel-Headline-Show freuen sich neben den Fans aber auch die beiden jeweiligen Frontfrauen, Sharon den Adel und Amy Lee. Die Tickets sind bereits im Vorverkauf und stark gefragt - wer noch welche braucht, sollte nicht mehr allzu lange warten.

Mehr
19. September 2019 Konzerte & Shows

SDP verschieben ihre "Die Unendlichste Tour 2019"

Aus familiären und gesundheitlichen Gründen verlegen SDP ihre für 2019 geplante Tour ins Frühjahr 2020. Wie die Band soeben selbst bekanntgegeben hat, muss ihre für den Herbst geplante "Die Unendlichste Tour" verschoben werden. Aus gesundheitlichen und familiären Gründen werden die 20 Shows, von denen aktuell bereits 9 restlos ausverkauft sind, ab Ende März 2020 nachgeholt.

Mehr
16. September 2019 Konzerte & Shows

The 1975 - Der Vorverkauf ist gestartet

The 1975 aus Manchester besitzen eine seltene Gabe: Sie schreiben anspruchsvolle Songs, aber mit ausgeprägtem Hit-Potenzial. Damit gelang ihnen, was gerade in der britischen Medienwelt eher selten ist: Sie sind ebenso Massenphänomen wie Kritikerliebling. Diesem Umstand verdankt die Band einen kometenhaften Aufstieg.

Mehr
05. September 2019 Konzerte & Shows

Editors - Exklusiver Eventim Vorverkauf startet heute

Der Januar 2020 hält einige Highlights für unsere Besucher bereit. Ein weiteres geht heute in den erxklusiven Vorverkauf: Die Editors kommen und bringen ihr brandneues Best-of Album mit. Die erste Single daraus, "Black Gold", erscheint bereits heute. Am 31.01.2020 ist es dann soweit und wir begrüßen die Briten, rund um Frontmann Tom Smith in unserer Mitsubishi Electric HALLE.

Mehr