Lord of the Dance

Tournee 2024

14.04.2024

Einlass:
Beginn:
18:00
19:00

Lord of the Dance

Tournee 2024

14.04.2024

Einlass:
Beginn:
18:00
19:00

Es ist die erfolgreichste tourende Show in der Geschichte der Unterhaltungsbranche und sie genießt ein ausgezeichnetes internationales Renommee: Seit seiner Uraufführung hat „Lord of the Dance“ mehr als 1.000 Venues auf der ganzen Welt besucht und mehr als 60 Millionen Menschen in 60 Ländern auf allen Kontinenten begeistert. Die atemberaubende, mitreißende, magisch wirkende Show wurde binnen kürzester Zeit zu einer der erfolgreichsten Tanzproduktionen der Welt. 2022 besuchten knapp 100.000 Zuschauer die große Jubiläumstournee von „Lord of the Dance“. 2024 kommt „Lord of the Dance” zurück auf die großen Bühnen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.

Die abenteuerliche Reise zu „Lord of the Dance“ begann mit Michael Flatleys Traum, die größte irische Tanzshow der Welt auf die Beine zu stellen. Mit großer Entschlossenheit, Mut, dem unbedingten Glauben an sich selbst, Ehrgeiz, Fleiß und natürlich einem unglaublichen Talent schaffte der amerikanische Ausnahmetänzer mit irischen Wurzeln etwas, das der Welt den Atem stocken ließ: Mit seiner spektakulären Pausenaufführung beim Eurovision Song Contest im Jahr 1994 sorgte er mit einer überwältigenden Performance für Standing Ovations und stellte damit sogar das eigentliche Event in den Schatten. Der Rest ist Geschichte und eindrucksvoller Beweis für Flatleys Überzeugung, dass „nichts unmöglich ist. Folge deinen Träumen."

Das Ausmaß des phänomenalen Erfolgs von „Lord of the Dance“ ist auch noch heute – fast 30 Jahre später – immense und ungebrochen: Michael Flatley traf ein internationales Millionenpublikum rund um den Globus auf Anhieb mitten ins Herz, erhielt unzählige Auszeichnungen, brach weltweit Theaterrekorde und verhalf der Kunst des traditionellen irischen Tanzes zu Weltruhm und beispielloser weltweiter Anerkennung. Die einzigartige Kombination aus energiegeladenem Tanz auf höchstem künstlerischem Niveau, verblüffender Luftakrobatik, origineller keltischer Musik, klugem und zugleich unterhaltsamem Storytelling sowie einer subtilen Sinnlichkeit hat das Publikum auf der ganzen Welt in seinen Bann gezogen. Ein Publikum, dass ungeachtet des Alters, Geschlechts und kulturellen Hintergrunds gleichermaßen fasziniert ist. Mit seiner zeitlosen, universellen Anziehungskraft ist „Lord of the Dance“ zu einem modernen Weltwunder avanciert und verkörpert den Mythos einer lebenden Legende.

Im Frühjahr 2024 wird das berühmte „Klacken“ auf den Bühnen endlich wieder zu hören sein. Mit einigen aufsehenerregenden Innovationen und originellen Weiterentwicklungen wird Michael Flatley das Original-Konzept von „Lord of the Dance“ nicht einfach nur wiederbeleben, sondern vielmehr in die heutige Zeit übersetzen und so gänzlich neue Generationen von Fans verzaubern. Von der Los Angeles Times als „showpiece extravaganza" beschrieben, wird die Show das Publikum mit mehr als 150.000 Taps pro Vorstellung in eine Zeit und einen Ort voller Mythen und Fantasie versetzen und mit einer explosiven Mischung aus mitreißenden Performances, einer kunstvoll in Szene gesetzten Lightshow und spektakulärer Pyrotechnik sprichwörtlich im Sturm erobern.

Die Fans können sich auf eine fantastische Reise mit raffinierten Kostümen und sensationellen Choreografien sowie auf modernste Technik, Lichteffekte und zahlreiche Überraschungsmomente freuen: 40 der weltweit herausragendsten jungen Tänzerinnen und Tänzer werden unter der Regie von Michael Flatley und mit neuer Musik des Komponisten Gerard Fahy eine Show präsentieren, die das Beste aus Tradition, Entertainment, Musik und Tanz miteinander vereint.

Anreise

Damit Sie Ihren Aufenthalt bei uns möglichst stressfrei genießen können, empfehlen wir Ihnen dringend die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Bei vielen Veranstaltungen gilt Ihr Ticket auch als Fahrschein im VRR-Gebiet im ÖPNV und der DB, 2. Klasse. Das entsprechende Logo ist auf den Tickets vermerkt. Von den S- und U-Bahn-Stationen ist die Halle in wenigen Gehminuten erreichbar.

Falls Sie dennoch mit dem Auto kommen wollen oder müssen, planen Sie bitte genügend Zeit vor und nach der Veranstaltung ein. Erfahrungsgemäß kommt es an Veranstaltungstagen zu einem hohen Verkehrsaufkommen und längeren Staus in der näheren Umgebung, insbesondere bei der Abfahrt von den Parkplätzen. Die Parkgebühr beträgt 8 Euro.

Eingabedaten für das Navigationssystem:
Siegburger Str. 15
40591 Düsseldorf

Einlass & Regeln

Um größtmögliche Sicherheit der Besucher zu gewähren, werden intensive Taschenkontrollen an den Eingängen durchgeführt. Die Mitnahme von Taschen größer als A4 (21cm x 29,7cm) ist untersagt. Um Wartezeiten beim Einlass zu minimieren, bitten wir alle Gäste darum, generell von der Mitnahme von Taschen abzusehen. Der Einlass wird zwar mit kleineren Taschen gewährt, wir bitten jedoch auch hier darum, dass Sie sich auf ein absolut notwendiges Minimum (z.B. Geld, Medikamente - nur mit ärztlichem Attest) beschränken. Wir bitten Sie eindringlich, diese Hinweise zu beachten. Sie erleichtern damit dem Ordnungsdienst die Arbeit und beschleunigen den Einlass wesentlich.

Bitte beachten Sie, dass vor Ort keine Abgabemöglichkeiten für größere Taschen oder Koffer vorhanden sind. Sollten Sie dennoch größeres Gepäck dabeihaben, bitten wir Sie, dieses bei Anreise mit dem ÖPNV am Hauptbahnhof einzuschließen oder in Ihrem PKW zu lassen.

Bitte beachten Sie den Hinweis von D.LIVE zum Kartenkauf über Zweit-Ticketmärkte

Rollstuhlfahrer-Tickets werden nicht über die Halle vertrieben, sondern können direkt über den jeweiligen Veranstalter erworben werden.

Blockplan

Blockplan

Häufig gestellte Fragen

Hier gelangen Sie zu den FAQs.

Events

L’Ultima Notte rosa - The final Tour

19.01.2025 - 20:00 Uhr

Umberto Tozzi

L’Ultima Notte rosa - The final Tour

Mitsubishi Electric HALLE
1 & 2 - Musik Show auf Eis

29.01.2025 - 20:00 Uhr

DIE EISKÖNIGIN

1 & 2 - Musik Show auf Eis

Mitsubishi Electric HALLE
Yallah hopp!

04.04.2025 - 20:00 Uhr

Bülent Ceylan

Yallah hopp!

Mitsubishi Electric HALLE
NEW SHOW 2025

27.04.2025 - 16:30 Uhr

Holiday on Ice

NEW SHOW 2025

Mitsubishi Electric HALLE