Menu
THE EUROPEAN SIEGE 2022 feat. Arch Enemy & Behemoth
THE EUROPEAN SIEGE 2022 feat. Arch Enemy & Behemoth
Nachholtermin für 30.10.2021
29. Oktober 2022 18:10
Link kopiert
Tickets

Arch Enemy und Behemoth begeben sich im Herbst 2022 auf gemeinsame Headliner- Tournee quer durch Europa. Die „The European Siege“-Tour 2022 führt die beiden Bands durch acht Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unterstützt werden sie von Carcass und Unto Others. 

Einlass: 17:30 Uhr 
Beginn: 18:10 Uhr 

Regeln sind ja bekanntlich dazu da, um gebrochen zu werden. Etwa, dass Death Metal und die größten Metal-Bühnen der Welt von Männern beherrscht werden. Oder dass der Ausstieg eines so prägenden Mitglieds wie der Frontperson das Todesurteil für jede Band ist. Arch Enemy sind die Antithese. Seit mittlerweile 25 Jahren aktiv, taufte die Band ihr aktuelles zehntes Album programmatisch „Will To Power“ (2017) – und alle, die Bandleader Michael Amott, Sängerin Alissa White-Gluz & Co. einmal zusammen auf der Bühne erlebt haben, wissen, dass dieser Machtwille bis heute ungebrochen ist; dass Arch Enemy gar nicht daran denken, in der Bedeutungslosigkeit zu verschwinden, sondern – ganz im Gegenteil – jetzt erst richtig loslegen. Seit Jahren war die Band unermüdlich auf Tour, füllte Hallen und überzeugte als Festival-Headliner von China bis nach Costa Rica. So eine Zwangspause wie aktuell ist also alles andere als einfach. „Während wir gerade diese schwierigen und herausfordernden Zeiten durchmachen, brauchen wir alle etwas, auf das wir uns freuen können – einen Grund, die Hoffnung zu bewahren, oder?“, fragt Michael Amott. „Nun, das ist er!“ Namentlich hört dieser Grund auf den wohligen Titel „The European Siege“ – die Belagerung Europas also, die Arch Enemy im Herbst 2021 mit 29 Terminen quer über den Kontinent und die britische Insel führen wird.

Tickets:
Tickets gibt's hier

Veranstalter:
concertteam nrw 

 

Bitte beachten Sie den Hinweis von D.LIVE zum Kartenkauf über Zweit-Ticketmärkte

Rollstuhlfahrer-Tickets werden nicht über die Halle vertrieben, sondern können direkt über den jeweiligen Veranstalter erworben werden.